Steine
Kurzinfo
Steinliste A
Steinliste B
Steinliste C
Steinliste D
Steinliste E
Steinliste F
Steinliste G
Steinliste I
Steinliste H
Steinliste J
Steinliste K
Steinliste L
Steinliste M
Steinliste N
Steinliste O
Steinliste P
Steinliste R
Steinliste S
Steinliste T
Steinliste U
Steinliste V
Steinliste Z
Anwendung
Hildegard-Steine
Steinwasser
Edelsteine und  Sternekräfte
Anwendung

 

 

Erfolg:

Dioptas, Imperialtopas, Dalmatinerstein, Aquamarin, Morganit, Heliodor, Rhodochrosit, Apatit, Gold, Landschaftsjaspis

Erkältung:

Heliotrop, Sarder, Carneol, Moosachat, Chalzedon, Smaragd, Rutilquarz, Epidot, Sardonyx

 Erkenntnis:

Malachit, Lapislazuli, Pyrit, Chalzedon, Bergkristall, Turmalin, Tigerauge, Falkenauge, Prehnit, Covellin, Sugilit, Obsidian

Entgiftung

Dolomit, Magnesit, Serpentin, Variszit, Türkis, Prehnit, Smaragd, Chrysopras, Peridot, Verdelit, Variszit

Frische

Türkis

Geduld

Aventurin

Geburt:

Malachit, Biotitlinse, Magnesit, Sugilith, roter Jaspis 

Gedächtnisstärkung:

Aquamarin, Bergkristall, Fluorit, Baryt, Amethyst, Kunzit, Saphir, Diamant, Chrysoberyll, Chalzedon

Hautprobleme:

Amethyst, Labradorit, Lepidolit, Lapislazuli, Chrysopras, Leopardenfelljaspis, Hämatit, Fluorit, Salz, Covellin

Immunstärkung:

Heliotrop, Aquamarin, Landschaftsjaspis, Epidot, Chrysokoll, Dioptas, Kolloidales Silber

Kraft

Türkis

Kopfschmerzen:

Amethyst, Magnesit Diamant, Rhodochrosit (bei Migräne), Aquamarin (bei allergischer Ursache).

Kreativität:

farbige Turmaline, Labradorit, Thulit, Rhodonit, Kunzit, Mookait Dendritenchalzedon, Larimar 

Lebensmut

Karneol

Lebensfreude:

Feueropal, Edelopal, Pinkopal, Calzit, Sonnenstein, Citrin, Imperialtopas, Orthoklas, Kunzit, Hiddenit, Zitronenchrysopras,Smaragd, Bernstein, Carneol, Mookait, Larimar

Leber:

 In Kombination Peridot & Epidot: Peridot Aufgrund seines Nickelgehaltes reagiert der menschliche Organismus, Nickel als schädliche Substanz* erkennend, mit einer intensiven Entgiftung, die sich in erster Linie in Leber & Galle vollzieht. Auf seelischer Ebene spricht er Trauer, unterdrückten/angestauten Ärger und Wut an und löst dieses auf; Ebenso Schuldgefühle und Selbstvorwürfe. *natürlich ist der Peridot ungiftig – es handelt sich allein, um eine homöophatische Reaktion auf Ressonanzbasis...
Epidot stärkt nachhaltig das Immunsystem. Er wirkt besonders regenerierend nach schweren Erkrankungen und auszehrenden Phasen. Er fördert Leistungsfähigkeit & Konstitution. Speziell Leber: Aufbau und Speicherprozesse fördern. Peridot tagsüber bei sich tragen, wenn möglich im Bereich der Leber applikieren. Hier eignet sich auch gut ein Edelstein-Elixier. Abends vor dem Einschlafen Epidot im Bereich der Leber auflegen oder kleben; wenn er irgendwann während des Schlafens herunterfällt hat er seinen Dienst getan.
Aus der grossen Anzahl von “Lebersteinen” hier nur einige ausgesuchte davon:
Azurit-Malachit (vereinigt Verstand & Gefühl – löst disharmonisches Zellwachstum auf – leberanregend & entgiftend) Amazonit (ebenso wie Azurit-Malachit wirkt er u.a. aufgrund seines Kupfergehaltes entgiftend)
Dioptas (macht den eigenen inneren Reichtum bewußt, somit fördert er den Wunsch/die Hoffnung auf Heilung – als Kupfermineral fördert er die Lebertätigkeit)

Lernen:

Chalzedon gebändert, Bergkristall, Fluorit, Falkenauge, Amethyst, Chrysoberyll, Saphir, Aquamarin, Imperialtopas

Magengeschwür:

Variszit hilft die eigene Meinung zu sagen und der Welt frisch und optimistisch entgegenzutreten, so verhindert er von vornherein die Bildung von Geschwüren. Ist es schon soweit, dann lindert er bei mehrwöchigem Beisichtragen die Symptome, da er Übersäuerung lindert.

Medialität:

Chrysoberyll, Obsidian, Bergkristalle, Sugilit, Mondstein, Bywtownit, Labradorit, Lapislazuli, Orthoklas, Amethyst

Menstruationsbeschwerden:

Malachit, Serpentin, Jadeit, Mondstein, Zirkon, Pyritsonne, Chrysokoll Nervosität: Magnesit, Aventurin, Lepidolit, Diamant, Dumortierit, Rauchquarz, Sugilit, Onyx, Sardonyx

Pechsträhne

Türkis

Pilzbefall:

Chrysopras, Rauchquarz, Kolloidales Silber

Power:

Granat, Rubin, Thulit, Feueropal, Jaspis, Hämatit, Tigereisen, Apatit, Verdelit, Rhodonit, Rhodochrosit

Raucherentwöhnung:

Das ruhige und gelassene Temperament des Dumortierit hilft, mit zwanghaftem Verhalten zu brechen, geduldig mit sich selbst zu sein (bei eventuellen Rückfällen), er gibt eine positive und optimistische Grundhaltung.

Selbstvertrauen

Karneol

Stärke

Aventurin

Stärkung der Aura

Achat

RückenSchmerzen:

.Aegirin (Akmit) bei Rückenschmerzen.

Schlaf:

Amethyst hell fördert bewusstes Träumen, Mondstein und Charoit intensivieren das Traum-Erleben. Für mehr Erholung in der nacht sorgen Chalzedon, Lapislazuli, Aventurin, Apophyllit, MoquiMarbles, Chrysopras, Serpentin, Bernstein, diese können in leichteren Fällen tagsüber getragen werden, in schwereren mit ins Bett genommen werden. Aber auch hier gilt: Immer nur einer...

Schulterverspannungen

Aegirin (Akmit) bei Schulterverspannung

Schutzsteine:

Schörl, Verdelith, Türkis, Serpentin, Bergkristall, Sugilith,
Salz, Amethyst, Charoit 

Schwangerschaft:

Wasserachat, Botswana-Achat, Chrysopras, Carneol, Hämatit, Magnesit, Kunzit, Dumortierit (bei Übelkeit), Serpentin, Amazonit, Chrysokoll, Anhydrit (bei Wasseransammlung) Bernstein wurde früher stets von Mutter auf Tochter vererbt, und mit ihm altes weibliches Wissen, das er aufgenommen hatte. Er vermittelt das Gefühl der Geborgenheit und Sorglosigkeit und gibt Gesundheit. Zahnenden Kindern sollte die Mutter zum Wohlfühlen ihre "eingetragene" Bernsteinkette geben.

Sexualität:

Rhodochrosit, Feueropal, Pyrop, Thulit, Rosenquarz, Biotitlinse, Jaspis rot, Obsidian, Covellin, Serpentin, Eudialit.

Streßbewältigung:

 Ein Handschmeichler aus Rauchquarz hilft in schwierigen und aufreibenden Situationen die Nerven nicht zu verlieren, sondern wach und konzentriert das notwendige zu tun.
Er klärt den Verstand, entspannt den Körper und macht widerstandsfähiger. 

Tennisarm

 und Nervenschmerzen lindern  Kunzit und Hiddenit

Vertrauen

Serpentin

Übersäuerung

Dolomit, Magnesit, Serpentin, Variszit, Türkis, Prehnit, Smaragd, Chrysopras, Peridot, Verdelit, Variszit
 

Wundschmerzen

Rhodonit auflegen oder in der Hand halten

Zahnprobleme

Sphen bei Zahnproblemen im Mund halten, bei extremen Schmerzen zusammen mit Sugilit.

Marion Burke 10 2000 -2017

abramelin
elfen
angels
engel
garten
gesundheit
guten-appetit
goetter
goetter bilder
haende
handarbeiten
henoch
karten
kaschewskiahnen
kerstinkaschewski
kreise
lebensbaum
meditation
meister
mensch
morgellons
mystik
planeten
pflanzenweg
pflanzen
pendel.
rituale
seelenwolken
schoepfungsgeschichte
schriften
stammbaum
steine
sonstiges
sternensee
symbolon

Gästebuch
Impressum


Besucherzaehler  

Web Design